Katalysatorenrecycling

Projektbericht: Implementierung eines Zerlegesystems für gebrauchte Kfz-Katalysatoren

Einleitung:

Im Rahmen unserer fortlaufenden Bemühungen, innovative Lösungen für die Abfallwirtschaft anzubieten, haben wir kürzlich ein bedeutendes Projekt für einen unserer geschätzten Kunden erfolgreich abgeschlossen. Das Projekt umfasste die Konzeption und Implementierung eines hochmodernen Zerlegesystems für gebrauchte Kfz-Katalysatoren.

Projektbeschreibung:

Das Kernstück des Projekts bestand aus der Entwicklung eines effizienten Zerlegesystems, das in der Lage ist, gebrauchte Kfz-Katalysatoren in ihre Bestandteile zu zerlegen und das wertvolle Material für weitere Verarbeitungsschritte vorzubereiten.

Hauptmerkmale des Zerlegesystems:

Alligatorschere für die Teilung der Katalysatoren: Das Zerlegesystem ist mit einer leistungsstarken Alligatorschere ausgestattet, die eine präzise Teilung der Katalysatoren ermöglicht. Diese Schere trennt die Katalysatoren, um den Zugang zur enthaltenen Keramik zu erleichtern.

Vermahlung und Entfernung der Metallummantelung: Nach der Trennung der Katalysatoren wird die enthaltene Keramik in die Vermahlung gegeben, während die Metallummantelung entsorgt wird. Das vermahlene Material wird dann auf eine definierte Korngröße zerkleinert, um es für die weiteren Verarbeitungsschritte vorzubereiten.

Container für die Aufnahme des vermahlenen Materials: Spezielle Container wurden entwickelt, die ideal dafür geeignet sind, das vermahlene Material aufzunehmen. Diese Container können in die Mischvorrichtung eingespannt oder auf der Umfüllstation platziert werden, um den weiteren Prozess zu erleichtern.

Leistungsstarke Absaugung für den Schutz der Arbeiter und Rückgewinnung von Edelmetallen: Das gesamte Zerlegesystem ist mit einer leistungsstarken Absaugung ausgestattet. Diese dient nicht nur dem Schutz der Arbeiter vor Gesundheitsschädigungen durch Staub, sondern sammelt auch hochkonzentrierte edelmetallhaltige Stäube. Diese können recycelt werden, was einen zusätzlichen wirtschaftlichen Vorteil bietet.

Ergebnisse und Ausblick:

Das Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen und hat unserem Kunden eine hochmoderne Anlage zur Verfügung gestellt, die eine effiziente und umweltfreundliche Zerlegung gebrauchter Kfz-Katalysatoren ermöglicht. Durch die Implementierung dieses Zerlegesystems ist unser Kunde nun in der Lage, wertvolle Materialien aus Altfahrzeugen zu recyceln und für die Wiederverwendung aufzubereiten. Wir sind stolz darauf, Teil dieses wegweisenden Projekts zu sein und freuen uns darauf, weiterhin innovative Lösungen für die Abfallwirtschaft zu entwickeln und umzusetzen.