Nach der Granulieranlage C.1D erscheint nun auch die C.6D in modifiziertem Gewand. Neben der bewährten Schneidmühle 40.60 kommen der vollkommen modifizierte Trenntisch DS.20, sowie der neue HVT Förderventilator  zum Einsatz.

  • Trennverfahren: trocken | densimetrisch
  • rieselfähige Schüttgüter werden auf Grund ihres Dichteunterschiedes getrennt
  • das schwingende und luftdurchströmte Arbeitssieb setzt das zu trennende Material in Bewegung
  • die Schwerfraktion wird siebaufwärts und die Leichtfraktion siebabwärts befördert
  • Siebneigung und Luftstrom stufenlos einstellbar
  • Arbeitsraum mittels LED-Strahler beleuchtet

max. Verarbeitungskapazität: 500 kg/h*
installierte Leistung: 42,75 kW
Abmessungen LxBxH [mm]: 3.000 x 1.860 x 2.617

* Die angebgebene Verarbeitungskapazität ist abhängig von der Beschaffenheit des Ausgangsmaterials, dessen prozentualer Zusammensetzung und dem gewählten Siebeinsatz in der Schneidmühle

DutchEnglishFrenchGermanItalianRussianSpanish

© ALL RIGHTS RESERVED.

MADE WITH ♥ BY ICS CONTEC